La foto è bella – il fiore è bello

Fotografia scattata al giardino botanico dell'università di Ratisbona alcuni anni fa da me

La foto, la fotografia;
la moto, la motocicletta;
la lito, la litografia …
ähnlich:
la bici, la bicicletta …

Und nun schauen wir uns folgende Sätze an:


La foto è bella.
Il fiore è bello.
Gli alberi sono belli.

Das Photo ist schön.
Die Blume ist schön.
Die Bäume sind schön.

Nach der Kopula (sein) steht im Deutschen ein Adjektiv, das nicht dekliniert wird.
Im Italienischen steht nach essere hingegen ein Adjektiv, das ganz normal dekliniert wird, in Genus und Numerus also mit dem Substantiv vor der Kopula übereinstimmt.

Dieser Beitrag wurde unter Grammatica veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.