nach Gehör

Seit dem letzten Sommer singe ich im Chor der Pfarrei von Maguzzano mit. Wie in den meisten solcher Chöre, können viele Sänger keine Noten lesen. Sie singen, und meist recht gut, nach Gehör. Und wie sagt man das auf Italienisch? Cantano a orecchio.

Dieser Beitrag wurde unter Lessico veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf nach Gehör

  1. Rita Fürst sagt:

    …. und wenn jemand nach Noten singt? Come si dice questo?

  2. Laura Gloyer sagt:

    Si dice che questo qualcuno sa leggere le note….

  3. Cacann sagt:

    Oppure che canta „secondo lo spartito“

  4. Laura Gloyer sagt:

    Grazie per il suo gentile contributo. In sè „secondo lo spartito“ lo si trova usato più in una specifica accezione: nel caso esistano diverse versioni di una stessa musica e si specifichi secondo quale spartito si suona o si canta, indicando ad esempio l’anno o il numero dello spartito.
    Esiste poi anche suonare o cantare con o senza lo spartito.
    Le differenze non sempre sono chiarissime e rispettate da chi usa la lingua, che giustamente rimane soggetta a scelte e interpretazioni personali.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.